Sources regarding the history of the Jews in the imperial town of Rothenburg o. d. T.

Back to list

63 records in this corpus. Displaying record 12.

Reichsstadt Rothenburg 1, Nr. 12

1313 November 9

Graf Ludwig von Oettingen (Oetingen) und Burggraf Friedrich von Nürnberg (Nuremberg) sind mit der Stadt und den Bürgern von Rothenburg [o. d. T.] (Rotembürg) übereingekommen, diese bis zum nächsten Sankt Martinstag und danach ein Jahr lang (1) zu schützen.

Gegen eine an zwei Terminen im Jahr zu leistende und in der Höhe von der Neuwahl eines Königs abhängige Steuerzahlung verpflichten sich die Aussteller, die Bürger und die Juden (die vorgenanten buͦrger und die juden gemeinlichen ze Rotemburg), die Geistlichen und das Neue Spital außerhalb der Stadtmauer an Leib und Gut zu schützen sowie ihnen rechtlichen Beistand zu leisten.

Weitere Regelungen betreffen den Schutz der Brüder Heinrich und Lupold Küchenmeister (Kuchinmeister), die Stadtverteidigung durch die Aussteller auf Mahnung zweier Ratsmitglieder und im Krieg, die Freiheit der Stadt von Diensten, Zöllen und in der Besetzung und Ausführung des Schultheißenamtes gegenüber den Ausstellern.

Siegelankündigung der beiden Aussteller.

Der brief wart geben in dem jare do man zalte von Cristes gebuͦrt druͦzehen huͦndert jar und dar nach in dem druͦzehenden jare an dem nehesten fritage vor Sante Mertines tage.

(1) 1314 November 11.

Überlieferung:

Nürnberg, StA, Reichsstadt Rothenburg, MA U 125, Orig., dt., Perg.

  • Urkunden der Reichsstadt Rothenburg 1, Nr. 310, S. 133;
  • Hauck, Rechtsgeschichte (1950), Nr. 23, S. 236;
  • Monumenta Zollerana 2, Nr. 501, S. 318 (fälschlich zu November 16);
  • RB 5, S. 267 (fälschlich zu November 16).
  • Borchardt, Geistliche Institutionen (1988), S. 226 und S. 957, Anm. 74;
  • GJ 2, 2, S. 707.

(csm.) / Letzte Bearbeitung: 24.10.2014

Zitierhinweis

Corpus der Quellen zur Geschichte der Juden im spätmittelalterlichen Reich, hg. v. Alfred Haverkamp und Jörg R. Müller, Trier, Mainz 2014, RO01, Nr. 12, URL: http://www.medieval-ashkenaz.org/RO01/CP1-c1-0094.html (Datum des Zugriffs)

Lizenzhinweis

Die Datensätze stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) Lizenz und können unter Berücksichtigung der Lizenzbedingungen frei nachgenutzt werden. Sofern nicht anders angegeben, sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.

Back to list